Warenkorb [0]

Prüfzeichen

Eine Vielzahl von Rittal Produkten verfügt über international anerkannte Approbationen und Zulassungen. Im Folgenden möchten wir Ihnen eine kurze Übersicht der Zulassungs- und Approbationszeichen und ihre Bedeutung geben.

  • UL – Underwriters Laboratories Inc. (USA) Recognition Mark

    Für USA geprüfte und zugelassene Produkte (z.B. Rittal Kühl- und Klimageräte, etc.)

  • CUL – Underwriters Laboratories Inc. (USA) Recognition Mark

    Für Kanada geprüfte und zugelassene Produkte (z.B. Rittal Kühl- und Klimageräte, etc.)

  • CUL/UL – Underwriters Laboratories Inc. (USA) Recognition Mark

    Kombinationszeichen – für USA und Kanada geprüfte und zugelassene Produkte

  • CUL – Underwriters Laboratories Inc. (USA) Listed Mark

    Für Kanada geprüfte und zugelassene Produkte

  • CUL – Underwriters Laboratories Inc. (USA) Listed Mark

    Für Kanada geprüfte und zugelassene Produkte

  • CUL/UL – Underwriters Laboratories Inc. (USA) Listed Components

    Kombinationszeichen – für USA und Kanada geprüfte und zugelassene Produkte

  • CUL/UL – Underwriters Laboratories Inc. (USA) Listed Components

    Kombinationszeichen – für USA und Kanada geprüfte und zugelassene Produkte

  • CSA – Canadian Standards Association (Kanada)

    Für Kanada geprüfte und zugelassene Produkte (z.B. Rittal Gehäuse)

  • CSA – Canadian Standards Association (Kanada)

    Von NRTL (= Nationally Recognized Testing Laboratory) geprüfte und für den US Markt zugelassene Produkte

  • CSA – Canadian Standards Association (Kanada)

    Von NRTL (= Nationally Recognized Testing Laboratory) geprüfte und für den US Markt und Kanada zugelassene Produkte

  • VDE – Verband Deutscher Elektrotechniker (Deutschland)

    Prüfzeichen für Bauelemente (Rittal Gehäuse z.B., sind vom VDE als typgeprüfte Leergehäuse geprüft und zertifiziert)

  • VDE – Verband Deutscher Elektrotechniker (Deutschland)

    Prüfzeichen für Geräte und Installationsmaterial

  • VDE – Verband Deutscher Elektrotechniker (Deutschland)

    EMV – Prüfzeichen (z.B. Rittal HF-Gehäuse)

  • TÜV – Technischer Überwachungsverein

    Prüfzeichen des Product Service (Rittal Gehäuse sind vom TÜV als typgeprüfte Leergehäuse geprüft und zertifiziert)

  • TÜV NORD GS – Geprüfte Sicherheit

    Dieses Prüfzeichen gilt nur in Verbindung mit dem Zeichen der Prüfstelle (z.B. RWTÜV-GS; VDE-GS usw.)

  • TÜV NORD – Baumuster geprüft

    Prüfzeichen für Baumuster

  • EX – Kennzeichen für Betriebsmittel mit Bescheinigung einer Prüfstelle

    Rittal EX Gehäuse sind von der PTB in Braunschweig zugelassen. Die PTB Bescheinigung wird anerkannt von allen CENELEC Mitgliedsstaaten.

  • GL – Germanischer Lloyd (Deutschland)

    Schiffsregister Prüfzeichen für unbeschränkte Anwendung im Rahmen der Bauvorschriften des Germanischen Lloyd

  • LR – Lloyds Register of Shipping (Großbritannien)

    Schiffsregister Prüfzeichen

  • DNV – Det Norske Veritas (Norwegen)

    Schiffsregister Prüfzeichen

  • MRS – Russian Maritim Register of Shipping (Russland)

    Schiffsregister Prüfzeichen

  • BV – Bureau Veritas (Frankreich)

    Schiffsregister Prüfzeichen

  • GOST – R (Russland)

    Konformitätszeichen Pflichtzertifizierung für den Russischen Markt

  • CE – Communauté Européen (Europäische Union)

    Kennzeichnung, dass das Produkt den Sicherheitsanforderungen der EU entspricht.

  • ESSA – European Security Systems Association e.V.

    ECBS - European Certification Board Security