Warenkorb

Rittal CMC III – Überwachungssystem für IT, Gebäude und Industrie.



Mehr Funktionalität, geringerer Aufwand.

Rittal CMC III macht die Überwachung Ihrer IT-Infrastruktur einfacher als je zuvor.

  • Weniger Aufwand bei Verkabelung und Installation durch CAN-Busse
  • Standardmäßige Integration der wichtigsten Sensoren
  • Geringerer Platzbedarf im Rack

Ihre Vorteile mit dem Rittal CMC III

  • CAN-Busse (Controller Area Network) sorgen für weniger Aufwand für Verkabelung und Installation
  • Geringere Anzahl von Modulen = geringere Kosten
  • Nur eine Drittel-Höheneinheit: Das kompakte Gehäuse spart kostbaren Platz im Rack

  • Die wichtigsten Sensoren - Kontrolle der Kaltluftzufuhr und Zugangssensor - sind bereits integriert
  • Redundante Stromversorgung ebenso möglich wie Power over Ethernet (PoE)

  • Komfortable Inbetriebnahme und Konfiguration per Laptop und USB-Anschluss
  • Ausfallsicherheit durch CAN-Bus-Technologie

Das Rittal CMC III gibt es in zwei Varianten:

Processing Unit Compact
Die kompakte Überwachungslösung mit bis zu vier zusätzlichen CAN-Bus Überwachungselementen.

Anwendungsbereiche:
Industrie- und Schaltschranküberwachung, Gebäudeüberwachung, kleine Überwachungsanwendungen in der IT

Processing Unit
Die leistungsfähige und modular ausbaubare Überwachungslösung mit der Möglichkeit, bis zu 32 zusätzliche Überwachungselemente anzuschließen.

Anwendungsbereiche:
Größere Überwachungsanwendungen in der IT und in der Industrie

Processing Unit

B x H x T mm:138 x 40 (1 HE) x 120 + 12 (Frontaufbau)
Temperatureinsatzbereich:+5°C bis +45°C
Feuchtigkeitseinsatzbereich:5% bis 95% relative Feuchtigkeit, nicht kondensierend
Max. gesamte Leitungslänge für CAN-Bus:2 x 50 m
Integrierte Sensoren:Temperatursensor, Zugangssensor
Protokolle:TCP/IPv4, TCP/IPv6, SNMPv1, SNMPv3 und weitere
Schutzart:IP 30
Material:Kunststoff
Farbe:schwarz

Processing Unit Compact

B x H x T mm:138 x 40 (1 HE) x 120 + 12 (Frontaufbau)
Temperatureinsatzbereich:+5°C bis +45°C
Feuchtigkeitseinsatzbereich:5% bis 95% relative Feuchtigkeit, nicht kondensierend
Max. gesamte Leitungslänge für CAN-Bus:1 x 50 m
Integrierte Sensoren:Temperatursensor, Zugangssensor
Protokolle:TCP/IPv4, TCP/IPv6, SNMPv1, SNMPv3 und weitere
Schutzart:IP 30
Material:Kunststoff
Farbe:schwarz

Anwendernutzen in der IT

Automatische Überwachung aller Vitalfunktionen der Rechenzentrumsinfrastruktur

Einbindung in die Software RiZone zum Management der IT-Infrastruktur

Weniger Verkabelungsaufwand durch seriellen Anschluss

Automatisierte Gegenmaßnahmen bei Havariesituationen

SMS- und E-Mail-Alarm

Anwendernutzen in der Industrie

Rittal CMC III PU Compact: das Komplettpaket zur automatischen Überwachung industrieller Schalt- und Steuerungsanlagen

OPC-Server (OLE for Process Control) zur Integration in industrielle Anwendungen

inkl. Temperaturmessung und Schranktürüberwachung

Einfache Anbindung von Rittal Kühlgeräten

Automatische Steuerung der Schaltschrankbeleuchtung und -klimatisierung = einfache Wartung sowie Energieeinsparung