Spannungsversorgung

Steckdosenleisten

Die Steckdosenleisten von 3 bis 12 Steckplätzen sind durch variable Befestigungsmöglichkeiten universell für alle Wandgehäuse und Standschränke einsetzbar. Ausführungen als reiner Energieverteiler oder mit Funktionselementen wie Leitungsschutzschalter, Überspannungsschutz mit Entstörfilter oder FI-Schalter

Steckdosenleisten

Steckdosenleiste im Aluminiumkanal

Steckdosenleisten im Aluminiumkanal, lieferbar in verschiedenen Längenvarianten mit unterschiedlichen Funktionselementen, variable Befestigungsmöglichkeiten.

Steckdosenleisten

Steckdosenleiste mit Energiemessung

Für Stromaufnahme-Messung der angeschlossenen Verbraucher, Steckbilder: „Schuko“, variable Montagemöglichkeiten.

Steckdosenleisten

Steckdosenleiste im Kunststoffgehäuse

Anschlussleisten 230 Volt, uneingeschränkter Einsatz, auch von Winkelsteckern, durch Anordnung der Steckkontakte in Längsreihe.

Steckdosenleisten

Steckdose

Zur Montage auf Tragschienen TS 35/7,5 und TS 35/15 nach EN 60 715, Schraubklemmen einheitlich von einer Seite.

Steckdosenleisten

Servicesteckdose zur Schrankrahmenbefestigung

Servicesteckdose zur Schrankrahmenbefestigung/16 A, Integration einer Servicesteckdose innerhalb eines eigenständigen Versorgungsstromkreises, unabhängig vom EDV-Netz und der USV.

Steckdosenleisten

Steckdosenleiste für Kaltgerätestecker

Steckdosenleisten in unterschiedlichen Ausführungen für Befestigung in Rahmen, Wandverteiler, DK quer oder 482,6 mm (19˝)-Ebene.