Merkliste

Moderne Netzwerk-Infrastrukturen sind auf höchste Performance und größtmögliche Flexibilität bei der Verkabelung angewiesen. Um dies zu gewährleisten ist der Network Cable Organizer (NCO) unverzichtbar. Er revolutioniert Patch-Arbeiten am Schrank durch seine 8-mal schnellere Montage. Dies spart nicht nur enorm viel Zeit, sondern schafft auch Platz und Ordnung im Rack.

Was ist der Network Cable Organizer?
Der NCO ist ein 19" Kabelbevorratungssystem. Er nimmt im Netzwerkschrank 1 HE in Anspruch und enthält 24 geprüfte Kat. 6 Class E Patchkabel oder Glasfaserkabel mit einer Länge von jeweils 1,6 m (ausreichend für 23 HE). Der NCO ist modular aus Einzelkassetten aufgebaut. Das in den Kassetten integrierte Flaschenzug-System macht es möglich, Kabel-Überlängen automatisch zurückzuziehen. So ist jedes Kabel in der perfekten Länge vorhanden und man muss nicht mehr unterschiedliche Kabellängen bestellen und auf Lager halten. Das Ergebnis ist immer ein ordentliches Kabelmanagement, das den perfekten Überblick gibt, was wohin verbunden ist.

Ein weiterer Vorteil, den NCO bietet, ist ein effizienteres Energiemanagement. Denn durch die Vermeidung von Luftstrom-Blockaden, die durch Überlängen der einzelnen Kabel im Schrank entstehen können, ist ein effizienteres Kühlen möglich. Auch beim Platzbedarf spart NCO ein, da nur noch 1 HE je Switch benötigt wird. Rangierpanele können einfach weggelassen werden, wodurch wiederum Platz eingespart wird.

Die Flachkabel, mit denen der NCO ausgestattet ist, benötigen nur ein Drittel des Platzes, den ein Rundkabel benötigt. Die verwendeten Flachkabel bieten dabei aber die gleiche Verlässlichkeit, sind zu 100% getestet und verfügen bei den LWL-Kabeln über ein Messprotokoll auf der jeweiligen Kassette.

Die Vorteile des Network Cable Organizers im Überblick:

  • 8-mal schnellere Montage
  • Exakt immer die richtige Kabellänge
  • Kabelüberlängen werden automatisch über einen Federzug zurückgezogen
  • Ideal zur Nachrüstung in bestehende 800 mm-Racks
  • Werkzeuglose Montage
  • Vorbestückt – CAT 6-Komplettsysteme inkl. 24 Kabelkassetten
  • 100 % gestestet – zusätzlich wird jedes LWL-Kabel mit entsprechendem Messprotokoll geliefert
  • Platzsparend – 1 HE-Montagerahmen aus Stahlblech für 24 Kabelkassetten
  • Sofort einsatzbereit – Kabel mit RJ 45-, LC Duplex- oder SC Duplex-Stecker
  • kein unnötiges Auspacken, keine verschlungenen Kabel , reduzierte Abfallmenge

Jeder der 24 Steckplätze des Network Cable Organizers kann entweder mit einer Kassette mit einem Kategorie 6 Patchkabel ausgerüstet werden oder einem Glasfaser-Patchkabel, sodass Sie eine nie zuvor gesehene Logik erhalten, die eine Dokumentation fast überflüssig machen. Alle Switch-Ports sind physikalisch zu einer Kassette im NCO zugeordnet, daher kann ein Switch-Austausch innerhalb von 3 Minuten ohne Dokumentation realisiert werden.

Unbenutzte Patchkabel werden nicht mehr in Kartons gelagert, wo die Clips abbrechen. Stattdessen sind die Kabel im NCO zur Hand, direkt im Schrank und warten darauf, herausgezogen und wieder eingesteckt zu werden. Wird ein Patchkabel nicht mehr benötigt, so braucht man es nur am Patchfeld abzustecken, durch den automatischen Rückzug wird es in der Kassette verstaut und verbleibt dort bis zum nächsten Einsatz.

Fazit: Der Network Cable Organizer beschleunigt Installationen und Wartung, spart HE und hält den Netzwerkschrank sauber und organisiert - für immer.

Das NCO-System

Download Broschüre

Beratung gewünscht?

Bitte wenden Sie sich an Ihren zuständigen Außendienst:

Kontakt