Warenkorb

Schaltschränke

Risikobereitschaft gehört bei Fill zum Alltag. Neue Aufgaben und Projekte werden mit Leichtigkeit und im Vertrauen auf gute Partner angegangen. So verhilft eine Rittal Perforex zur durchgängigen Schaltschrankbearbeitung und massiven Zeiteinsparungen

Artikel lesen!
  • Baier Technik: Immer am letzten Stand

    Baier Technik setzt auf Effizienz durch automatisierte Abläufe in der Schaltschrankfertigung und hat sich für eine Perforex NC-Bearbeitungsmaschine von Rittal Automation Systems entschieden. Rittal und Eplan stehen für die Optimierung entlang der Wertschöpfungskette im Anlagenbau.

  • Abenteuer Asien

    Zusammen mit Rittal ist dem steirischen Automatisierer BT-Anlagenbau ein logistisches Meisterstück gelungen. Für ein Stahlwerk in Südkorea konnten rund 300 Einzelkomponenten in einem speziellen Blauton in nur elf Wochen fertiggestellt und verschifft werden.

  • Komplett-System aus einer Hand

    Optimierung in der Prozesskette und Minimierung der Schnittstellen steht bei Grübl Automatisierungstechnik ganz oben auf der To-Do-Liste. Das gelingt u.a. mit einem Gesamtpaket an Leistungen und der Unterstützung von Rittal.

  • Eine echte Partnerschaft: KUKA und TS 8

    Die Magnetarc-Schweißmaschinen von KUKA Industries sind Präzisionsgiganten für höchste Schweißqualität. Werker und Kunde freuen sich über ein perfektes Ergebnis. Der Hightechvorgang wird vom Schaltschranksystem TS 8 von Rittal unterstützt.

  • Woodward Kempen GmbH: Rückenwind im Anlagenbau mit VX25

    Die Windenergie-Branche steht unter enormem Druck. Um Kosten zu senken, müssen Anlagenbauer die Effizienz ihrer Wertschöpfungsketten permanent steigern. Starken Rückenwind liefert Rittal hier mit seinem neuen Schaltschranksystem VX25. D