Warenkorb

Hygienic Design Systemschrank HD

Bestell-Nummer HD 4000.285

  Product Lifecycle  
Customized
  • Hygienic Design Systemschrank HD

    Dieses Produkt wird in Industrie-/IT-Projekten eingesetzt. Bitte kontaktieren Sie Ihren zuständigen Ansprechpartner im Vertrieb für weitere Informationen.

    Schließen
    Produktdetails

    Der Systemschrank HD ist die flexible, anreihbare Großschranklösung für hygienisch sensible Bereiche, welche regelmäßigen Reinigungen unterzogen werden. Der Schrank mit Standard TS Montageplatte und Beschlagteilen innerhalb des Dichtungsbereiches ist mit entsprechendem HD und TS 8 Zubehör für alle HD Anwendungen bestens gerüstet.

    + Produktbeschreibung

    Material: Gehäuse und Tür: Edelstahl 1.4301 (AISI 304)
    Verschluss-Einsatz HD: Edelstahl 1.4404 (AISI 316L)
    Dichtung: Silikon, konform zu FDA-Richtlinie 21 CFR 177.2600
    Montageplatte: Stahlblech
    Oberfläche: Gehäuse und Tür: Strichschliff, Korn 400, Rautiefe < 0,8 μm
    Montageplatte: verzinkt
    Dichtung: blau eingefärbt (RAL 5010)
    Schutzart IP nach IEC 60 529: IP 66
    Lieferumfang: Schrankrahmen mit angeschweißtem Rückwand-Bodenblech
    Tür mit eingesteckter Dichtung
    Bei eintürigen Schränken Türanschlag rechts, auf links wechselbar
    Montageplatte
    Eingeschraubter Mittelsteg
    Optionen: Untergestell HD mit Nivellierung
    Hinweis: Um die Schutzart IP 66/IP 59K zu erreichen, sind Seitenwand, Dach und gegebenenfalls Anreihrahmen in der Ausführung HD zu verwenden.
    Abmessungen: Breite: 1200 mm
    Höhe: 1800 mm
    Tiefe: 500 mm
    Materialstärke: Gehäuse: 1.5 mm
    Tür: 2 mm
    Montageplatte: 3 mm
    Montageplatte: Breite: 1099 mm
    Höhe: 1696 mm
    Anzahl Türen: 2
    Türöffnungswinkel: 125°
    Verpackungseinheit: 1 St.
    Gewicht/VE: 177 kg
    Zolltarifnummer: 94032080
    ETIM 7.0: EC000261
    ETIM 6.0: EC000261
    eCl@ss 8.0/8.1: 27180101
    eCl@ss 6.0/6.1: 27180101

    + Approbationen

    Approbationen:
    UL + C-UL: 
    (EN)
    Zertifikate:
    Schutzart: 
    (EN)

    + Downloads

    Dokumentationen:
    Anleitung:  
    FR, EN, DE   PL   RU  
    White Paper:  
    DE   EN  

    + Zubehör

     Andere Kunden interessierten sich auch für folgende Produkte

    + Ausschreibungstext

    Systemschrank Hygienic Design
    Schaltschränke, eintürig oder doppeltürig mit eingeschraubtem,
    senkrechtem Mittelsteg zwischen den Türen so konstruiert und angeordnet,
    dass die Reinigungs- und Wartungsarbeiten an ihnen und in ihrem
    unmittelbaren Umfeld wirksam durchgeführt werden können. Scharniere-
    ,Seitenwand- sowie Dachverschraubungen innerhalb des Dichtungsbereiches.
    Hohl- oder Toträume und außen liegende Gewinde sind zu vermeiden. Wenn
    Spalte notwendig, so groß, dass sie gut eingesehen, kontrolliert und
    gereinigt werden können. Waagrechte Flächen sind zu vermeiden.
    Aufstellung zur Wand mit einem Abstand von 300 mm. Befestigung des
    Schrankes bzw. der Einheit an Wand oder Boden (Kippschutz) in Abstimmung
    mit dem Auftraggeber. Die Gefahr der Kreuzkontamination (z.B. das
    Bedienpersonal der Anlage) ist so gering wie möglich zu halten.
    Türen
    2 Türen mit umlaufend um 10 ° geneigten Umkantungen, damit
    Flüssigkeiten, Reinigungs- und Desinfektionsmittel sicher ablaufen
    können. Scharniere innerhalb der Türdichtung, damit hygienekritische
    Ablagerungen ausgeschlossen sind.
    Verschluss Je Tür
    2 Verschlüsse ausgeführt als 2-Punkt Stangenverschluss.
    Verschluss-Einsatz ohne Vertiefungen und Spalte. Dichtung zwischen
    Gehäuse und Verschluss, damit eine leichte Reinigung und Desinfektion
    möglich ist. Nur durch qualifiziertes Personal zu öffnen.
    Dichtung
    mit einem spaltfreien Übergang zwischen Tür, Seitenwänden, Dach und
    Korpus, frei von Hinterschnitten und Toträumen. Dies gewährleistet eine
    sichere und kontrollierbare Reinigung unter Optimierung der
    Reinigungszeiten und vermeidet wirkungsvoll die Ablagerung und das
    Wachstum schädlicher Mikroorganismen.
    Material: Silikon mit einer höheren Beständigkeit gegenüber Reinigungs-
    und Desinfektionsmitteln und Lebensmittelbestandteilen. Eine
    geschlossene Materialstruktur verhindert die Aufnahme von Flüssigkeiten.
    Einfärbung: blau, somit als Fremdkörper nach evtl.
    Beschädigungen klar von Lebensmitteln zu unterscheiden und besser
    identifizierbar. Die Dichtung ist auswechselbar ausgeführt, damit ein
    schneller und kostengünstiger Austausch nach Beschädigungen möglich ist.
    Bei Schrankanreihung Dichtungsprofil zwischen Anreihrahmen, Alle
    Verwendeten Dichtungsmaterialien sind blaue Silikondichtung konform zur
    FDA-Richtlinie 21 CFR 177.2600.

    Montageplatte
    aus Stahlblech, verzinkt. Abmessung: B x H 1099 x 1696 mm.

    Material
    Edelstahl 1.4301 (AISI 304)

    Oberfläche
    Strichschliff Korn 400 Oberflächen-Rautiefe RA < 0,8 µm
    Rückwand und Boden nicht abnehmbar, ohne Hohlräume konstruiert.
    Oberfläche inklusive der Verschlüsse, Kabeleinführungen und
    Befestigungselemente leicht reinigbar und beständig gegenüber den
    üblichen Reinigungs- und Desinfektionsmitteln.

    Schutzart
    Schutzart IP 66 - Flüssigkeiten dürfen nicht nur keine schädliche
    Wirkung haben, sondern nicht eindringen.

    Konformitäten
    -Alle Dichtungen konform zu FDA-Richtlinie 21 CFR 177.2600
    -CE

    Abmessungen
    Breite: 1200 mm
    Höhe: 1800 mm
    Tiefe: 500 mm

    Lieferumfang
    Schrankrahmen mit integrierter Rückwand und geschlossenem Boden
    Tür mit eingesteckter Silikondichtung
    Montageplatte, tiefenverstellbar


    Benötigtes Zubehör
    Seitenwand HD für Systemschrank HD; Seitenwände mit außenliegender,
    blauer Silikondichtung. Verschraubungspunkte befinden sich innerhalb des
    Dichtungsbereiches.

    Aufsatz mit Schräge 30° HD für Systemschrank HD; Aufsatz mit 30° Schräge
    zum verhindern von anstehen Flüssigkeiten oder Gegenständen. Spaltfreie
    Montage an Systemschrank HD. Verschraubung innerhalb des
    Dichtungsbereiches
    Wenn bauseits wegen zu geringer Höhe diese Dachschräge nicht möglich
    ist, mit Dachblech ohne Schräge, von innen verschraubt (in Abstimmung
    mit dem Auftraggeber)

    Seitenteile für Aufsatz HD; Seitenteile HD für den spaltfreien Abschluss
    des Aufsatzes mit Schräge 30°.

    Weiteres Zubehör
    Um einen hygienegerechten Aufbau zu erreichen wird empfohlen,
    hygienegerecht gestaltetes Zubehör einzusetzen, dies gilt insbesondere
    für Aufhängung mit Wandabstand, Bodenaufstellung und Kabeleinführung.
    Montage, ohne Sockel, auf Untergestell (Höhe mind. 300 mm) mit
    Nivellierung zum Ausgleich der Ablaufschrägen im Hallenboden.
    Anzahl der Füße am Untergestell von angereihten Schränken und Spalte
    zwischen den Aufsätzen mit Schräge sind zu minimieren. Ideal ist ein
    Untergestell oder Aufsatz für eine Kombination von zwei oder drei
    Schränken.
    Kabeleinführung über Edelstahl-Verschraubungen (1.4305 AISI 303) ohne
    äußere Gewinde, bevorzugt seitlich. Unnötige Bohrungen und Blindstopfen
    sind zu vermeiden.
    Kabelzuführung über u-förmige Gitterrinne oder Kabelleiter-Systeme aus
    Edelstahl, vertikal zur Wand oder Rohr-Konstruktion über Abstandshalter
    (Länge 50 mm) befestigt.
    Anreihrahmen, umlaufend zum Verbinden von mehreren Schränken.

    Bestelldaten
    Fabrikat: Rittal oder gleichwertig
    Bestellnummer: HD 4000.285
    Verpackungseinheit: 1 Stück



     
     
     
     
     
     
     

     Hygienic Design Systemschrank HD

    Bestell-Nummer HD 4000.285

    Schließen
    +
    [X] Schließen

    Benötigt 

    $nbsp;

    Product data (ZIP)

    Rittal does not assume any liability for the topicality of the data downloaded locally on your device.

     I agree

    Schließen