Warenkorb

CMC III CAN-Bus Access

Bestell-Nummer DK 7030.200

  Product Lifecycle  
Active
  • CMC III CAN-Bus Access
    Produktbeschreibung

    Zur Anbindung von einem Griff und einem Lesegerät zur Überwachung einer Tür.

    Folgendes Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt:

    Bestell-Nummer:

     
     
     
     
     

    Anzahl VE*

    In den Warenkorb

    * Verpackungseinheit = 1 St.

    + Zusätzlich wird benötigt

    + Produktbeschreibung

    Ausführung: Mit integriertem Infrarot-Zugangssensor. Für die Anbindung von einem Griff und/oder einem CMC III Lesegerät.
    Beschreibung: Mit der CMC III CAN-Bus Access können elektromagnetische Griffe und Lesesysteme an das CMC III-System oder das IoT Interface angebunden werden. An eine CMC III CAN-Bus Access kann jeweils ein Griff und optional ein CMC III Lesesystem angeschlossen werden. Die CMC III CAN-Bus Access besitzt einen integrierten Infrarot-Sensor zur Statusüberwachung der Tür. Der elektromagnetische Griff wird vom CMC III überwacht und gesteuert. Mit dem Anschluss eines Lesesystems können die Griffe über Zahlencodes oder Transponderkarten freigegeben werden. Mit einem Lesesystem können bis zu 16 Türgriffe gleichzeitig verwaltet werden.
    Nutzen: Schneller Anschluss und automatische Erkennung durch Plug & Play
    Die Energieversorung erfolgt über die CAN-Bus Schnittstelle.
    Einsatzgebiete: Überwachen und Steuern von elektromagnetischen Griffen an Schränken in der IT-, Industrie- und Gebäudetechnik-Umfeld
    Funktionsweise: Einstellungen können über die CMC III Processing Unit oder über das IoT Interface vorgenommen werden
    Statusanzeige durch integrierte LED
    Über die Netzwerkschnittstelle des CMC III oder des IoT Interface können die aktuellen Messwerte per Browser, SNMP oder OPC-UA abgerufen und Einstellungen vorgenommen werden
    Automatische Alarmierung per E-Mail, SMS oder SNMP-Trap bei Überschreiten eines Grenzwertes
    Material: Kunststoff
    Front: glatt
    Gehäuse: Struktur
    Farbe: Gehäuse: RAL 7035
    Front: RAL 9005
    Schutzart IP nach IEC 60 529: IP 30
    Lieferumfang: CMC III CAN-Bus Access
    Installations- und Kurzbedienungsanleitung
    Befestigungsmaterial zur Montage im Schrank
    Montage-Clips zur Tragschienen-Befestigung
    Befestigungsmaterial für Flächen
    Befestigungszubehör
    Befestigungsmaterial zur Montage am Schrank
    Passend für: Gehäusetyp: TS IT
    Gehäusetyp: TS 8
    Gehäusetyp: DK-TS
    Abmessungen: Breite: 110 mm
    Höhe: 30 mm
    Tiefe: 40 mm
    Maximale Anzahl Teilnehmer: CMC III Processing Unit Compact: 2
    CMC III Processing Unit: 16
    Hinweis: Max. 5 Stück bei Energieversorgung über PoE
    IoT Interface: 16
    Betriebstemperatur: Betrieb (Umgebung): +0 °C...+55 °C
    Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend): Betrieb (Umgebung): 5 % - 95 %
    Schnittstellen/Anschlüsse: Generell: RJ12
    Generell: ​Flachstecker für CMC III Lesegeräte
    Bus-System: 2 x RJ45 CAN-Bus
    Verpackungseinheit: 1 St.
    Gewicht/VE: 0,21 kg
    EAN: 4028177659551
    Zolltarifnummer: 85311095
    ETIM 7.0: EC002627
    ETIM 6.0: EC002627
    eCl@ss 8.0/8.1: 27189253
    eCl@ss 6.0/6.1: 27189253
    Produktbeschreibung: DK CMC III CAN-Bus Access, Zur Anbindung an CMC III Processing Unit, über CAN-Bus Schnittstelle, Zur Überwachung und Steuerung, von elektromagnetischen Griffen und Lesesystemen,

    + Approbationen

    Approbationen:
    UL + C-UL: 
    (EN)
    Zertifikate:
    EAC: 
    (RU)
    Erklärungen:
    FCC: 
    (EN)
    Konformitätserklärung: 
    (CS)

    + Downloads

    Datenblätter:
    Grafiken: 
    (DE)
    Dokumentationen:
    Anleitung:  
    DE   EN  
    Kurzanleitung:  
    FR, EN, DE   RU  
    Weiterführende Informationen:  
    DE   EN  

    + Zubehör

     Andere Kunden interessierten sich auch für folgende Produkte

    + Ausschreibungstext

    CMC III CAN-Bus Unit Access
    VE = 1 Stück
    Kompaktes Kunststoffgehäuse mit belüfteter Front in RAL 9005,
    Gehäuse in RAL 7035.
    Der Sensor hat zwei RJ45 Anschlüsse mit einem integrierten CAN-Bus. Der
    Sensor wird automatisch von dem
    CMC III System, der Processing Unit, erkannt und in der Busfolge mit
    einer fortlaufenden Ziffer versehen. Integrierte mehrfarbige LED als
    Statusanzeige.
    Die Unit beinhaltet einen Infrarot-Zugangs-Sensor, eine Schnittstelle
    für ein CMC III Lesesystem und eine Schnittstelle für einen
    elektromechanischen Komfortgriff TS 8.
    Der Infrarot-Zugangs-Sensor meldet ob die Schranktür offen oder
    geschlossen ist. Mit einem Lesesystem können Codes zur Türfreigabe
    eingegeben werden. Mit einem angebundenen elektrischen Griff kann die
    Tür freigeben und der Türgriff überwacht werden.
    Anschlusszubehör:
    7030.220 CMC III Zahlencodeschloss
    7030.230 CMC III Transponderleser
    7320.700 el. magn. Ergoform-S
    7320.721 el. magn. TS8-Griff mit Master-Key-Funktion mit und ohne CCP
    7320.730 Universalverriegelung
    7320.950 Griffsystem für
    Universaleinbau
    Die Zugangsberechtigungen zum Schrank können über die Software der CMC
    III Processing Unit eingestellt werden. Die Energieversorgung erfolgt
    über die Anbindung an den CAN-Bus zur Processing Unit.

    Technische Daten:
    Arbeitweise: optisch
    Sender: Infrarot Diode
    Empfänger: Infrarot-Empfänger
    Schnittstellen: 1 CMC III Lesegerät
    Schnittstellen RJ12: 1 Griff
    CAN-Bus Buchsen RJ45: 2
    Schutzart: IP 30 nach EN 60 529
    Temperatur-Einsatzbereich:
    + 0 °C bis + 55 °C
    Feuchtigkeits-Einsatzbereich:
    5% bis 95% rF nicht kondensierend
    BxHxT: 110 x 30 x 40 mm
    Beigelegt in der VE: Unit, Schnellanleitung und Universal-Montagesatz


     
     
     
     
     
     
     

     CMC III CAN-Bus Access

    Bestell-Nummer DK 7030.200

    Schließen
    +
    [X] Schließen

    Benötigt 

    $nbsp;

    Produktdaten (ZIP)

    Rittal übernimmt keine Gewährleistung über die Aktualität der hier heruntergeladenen auf Ihrem Endgerät lokal gespeicherten Daten.

     Ich stimme zu

    Schließen