Referenzen

Wie Sie zu Gewinnern werden

In der Automobilfertigung, in Windenergieanlagen, auf Kreuzfahrtschiffen oder an Flughäfen –  die Einsatzmöglichkeiten von Rittal Lösungen sind vielfältig.


Sie haben spezifische Anforderungen? Mit unserem umfassenden Branchen Know-how können wir Ihnen die besten und geeignetsten Lösungen und Dienstleistungen anbieten. Erfahren Sie anhand der folgenden Kunden-Referenzen, wie auch Sie davon profitieren können und zu Gewinnern werden.


Lidl Finnland

So clever kann Shopping sein

Und wieder kein Kaffee im Regal, obwohl der doch ganz oben auf dem Einkaufszettel steht. Bei LIDL in Finnland kann das nicht passieren, denn da sorgt die IT von Rittal für stets gut gefüllte Regale.

Meurer etechnik GmbH & Co. KG

„Der AX ist deutlich flexibler“

Zu den Zeitfressern im Steuerungs- und Schaltanlagenbau zählen manuelle Tätigkeiten. Gefragt sind echte Tempomacher: Lösungen, die besser von der Hand gehen, schneller sind und einfach mehr Gestaltungsspielraum bieten. Für mehr Effizienz in der...

thyssenkrupp Steel

thyssenkrupp Steel baut IT-Infrastruktur mit Rittal Edge-Rechenzentren aus

Mithilfe der Edge-Rechenzentren von Rittal baut thyssenkrupp Steel direkt an den Produktionsstandorten schnell und flexibel die benötigten IT-Kapazitäten auf, um die Digitalisierung von vielfältigen Abläufen rund um die Stahlproduktion voranzutreiben....

SBRS GmbH

Geschützt bei Regen und Sonnenschein

In Freiburg/Breisgau fahren E-Busse für prima Klima. Für eine optimale elektrische Ladung der Busse sorgt eine ausgeklügelte Ladeinfrastruktur der SBRS GmbH mit Komponenten von Rittal, die optimalen Schutz vor Wind und Wetter, aber auch vor...

Songdo

Smart City in Korea

So genannte Smart Cities, also vernetzte und hochtechnologisierte Lebensräume sollen das Leben und Arbeiten verbessern und gleichzeitig nachhaltiger machen. Eine solche findet sich beispielsweise in einem neuen Stadtteil der südkoreanischen...

Elektro Löscher

Automatisierung in einem Acht-Mann Betrieb

Kleiner Handwerksbetrieb investiert in Automatisierungslösungen von Rittal Automation Systems und gewinnt neue Kunden.

Flughafen Dubrovnik

Rittal Data Center für hohe Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit und Qualität

Eine ausfallsichere IT-Infrastruktur ist für ein Flughafenmanagement unerlässlich. Da der Flughafen Dubrovnik rund um die Uhr geöffnet ist, waren Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Sicherheit und Qualität der IT-Infrastruktur die wichtigsten Faktoren bei...

Zweifel Pomy-Chips AG

Rittal Hygienic Design Schränke unterstützen Qualitätsversprechen

Die Lebensmittelproduktion bei Zweifel Pomy Chips unterliegt strengen Vorschriften. Hier garantieren Rittal Schränke und Steuerungsgehäuse aus Edelstahl die Einhaltung der internen Qualitäts- sowie der internationalen ISO- und IFS-Richtlinien.

Bauer Systeme

Datenqualität von Anfang an

Umfassende Automatisierung und die konsequente Digitalisierung aller Prozesse als Erfolgsfaktoren im Steuerungs- und Schaltanlagenbau.

ARRI

Roter Teppich für ein neues Rechenzentrum

Die Digitaltechnik hat den vergangenen Jahren die Filmindustrie revolutioniert - Big Data ist auch hier das Schlagwort. Zu den Herausforderungen der Filmschaffenden zählt es, diese Datenmengen sicher und schnell verarbeiten zu können. Deshalb...

Schaper Steuerungstechnik

VX25 in der Praxis

Schaltanlagen termingerecht zu fertigen und geforderte Liefertermine einzuhalten, gehört zu den großen Herausforderungen für den mittelstädnischen Schaltanlagenbauer. Der neue VX25 von Rittal überzeugt im Praxistest durch Zeiteinsparung.

WUND group

Störungsfrei ins Badevergnügen

Wo rund um die Uhr großen Datenmengen verarbeitet werden damit Kunden sich auf reibungslose Abläufe verlassen können, ist Ausfallsicherheit im Rechenzentrum geschäftskritisch. Für ihre Thermenwelten in ganz Deutschland setzt die WUND Unternehmensgruppe...

Dormann + Winkels

Zeit sparen bei der Installation mit RiLine Compact

Die Unterbringung von elektrotechnischen Komponenten für kleine Nebenantriebe hat Dormann + Winkels immer wieder vor Herausforderungen gestellt. Die Lösung dafür hat Rittal.

Tritium

E-Mobilität für alle

Die internationale Verfügbarkeit und Qualität der Rittal Produkte waren ausschlaggebend für den Auftrag. Die Rittal Lösung wird unter anderem dafür eingesetzt, die sensiblen elektrischen Komponenten der Ladesäulen vor Umwelteinflüssen zu schützen.

Elpex AG

Von der Stichsäge zur automatischen Schaltschrankbearbeitung

Für die Automatisierung der Abläufe in der Werkstatt setzt ELPEX auf ein Perforex-Bearbeitungscenter und ein Zuschnittcenter Secarex AC 15 von Rittal Automation Systems.

Van Meer Industrial Services

Next Level Steuerungsbau mit Rittal Automation Systems

Beim niederländischen Unternehmen Van Meer Industrial Services sorgt eine neue digitale Protzesssteuerung für eine Optimierung der Konstruktion, der Arbeitsvorbereitung sowie der Endmontage.

Meyer Werft

IT-Systeme dürfen nicht seekrank werden

Die „Norwegian Joy“ ist das größte Schiff, das jemals auf der Papenburger Meyer Werft gebaut wurde. Leistungsfähige IT-Systeme von Rittal sorgen für den größtmöglichen Komfort der mehr als 4.000 Passagiere und ca. 2.000 Crew Mitglieder auf hoher See.

STIWA Automation

80 Prozent weniger Energie

Bei der STIWA Automation GmbH werden regelmäßig Energieverbrauchsmessungen durchgeführt. Teilweise benötigen Maschinen für die Bewegung weniger Energie als für ihre Klimatisierung. Für die Wärmeabfuhr aus den Schaltschränken setzt das Unternehmen jetzt...

B. Braun

Ein Rechenzentrum für Industrie 4.0 Anforderungen im Handumdrehen

Die IT-Experten bei B. Braun, einem weltweit führenden Hersteller von Medizintechnik- und Pharma-Produkten standen vor einer echten Herausforderung: Eine neue hochmoderne Fertigung verlangte den schnellen Ausbau der IT-Infrastruktur.

Gartner Elektrotechnik

Wachstum dank automatisierter Schaltschrankbearbeitung

Für Gartner Elektrotechnik ist klar: Wer wachsen will, muss investieren – in Mensch, Infrastruktur und Maschinen. Deshalb hat der oberösterreichische Anlagenbauer ein 3D-Laserbearbeitungszentrum Perforex LC 3015 von Rittal in Betrieb genommen und setzt...

Airbus

Flugsimulationen als Sicherheitstests

Bevor ein A320 von der Startbahn des Airbus Werks in Hamburg-Finkenwerder das erste Mal abhebt, sind umfangreiche Tests und Simulationen der Flugzeugfunktionen notwendig. Die leistungsfähigen Simulationsrechner, die zusammen mit der Hardware in einem...

Baumgartner Automation

Zertifizierung gewinnt

Das österreichische Unternehmen Baumgartner Automation bedient vornehmlich Anfragen aus der Bauindustrie. Darunter finden sich imposante Vorzeigeprojekte – so wie der Großauftrag für einen Steinbruch in den VAE. Baumgartner Automation setzte bei diesem...

ene't GmbH

Rechenzentrums-Container von Rittal – schnell und sicher

Ein leistungsfähiges und ausfallsicheres Rechenzentrum ist für die ene’t GmbH entscheidend, um den wirtschaftlichen Erfolg abzusichern. Aber auch die mehr als 500 Mandanten aus der Energiewirtschaft vertrauen auf die hohe Verfügbarkeit der IT-Services....

APEG

Perforex verkürzt Prozesse um zwei Drittel

Automatisierte Schaltschrankbearbeitung mit Perforex von Rittal Automation Systems sorgt für komplette Durchgängigkeit der Prozesse.

Nestlé Schweiz

Hygienic Design im Forschungszentrum

Das Unternehmen Nestlé fordert bei Neunanschaffungen von Maschinen von seinen Lieferanten modernste Prozesstechnik, hohe Verfügbarkeit und hygienisches Design. So auch von Rittal.

Pneumatechnique Ltd.

Schaltschrankbauer reduziert Kosten mit Rittal Automatisierungslösung

Der britische Schaltschrankbauer Pneumatechnique Ltd. suchte nach Möglichkeiten, seine Betriebskosten durch Automatisierung zu senken – und fand die passende Lösung bei Rittal.

Vitens Water Company

Digitalisierung in der Trinkwasserversorgung

Das größte Wasserwerk der Niederlande „digitalisiert“ das Netzwerk, um die Trinkwasserversorgung noch zuverlässiger zu machen. Die Komponenten für das Sammeln der nötigen Messdaten bringt Vitens in widerstandsfähigen Rittal Outdoor-Gehäusen unter.

Universal Investment

Rechenzentrum in Rekordzeit

Ein dynamisches Unternehmenswachstum veranlasste die Kapitalverwaltungsgesellschaft Universal-Investment umzuziehen. Am neuen Standort in Frankfurt/Main sollte u.a. ein neues Rechenzentrum entstehen – im Projektplan die zeitkritischste Komponente....

Manner

Rittal und die Schokoladenfabrik

Das Traditionsunternehmen Manner investiert kräftig in seinen Produktionsstandort. Im Zuge des Neubaus der Manner-Zentrale entstand auch ein neues Rechenzentrum. Die IT-Infrastruktur lieferte Rittal.

Fill Gesellschaft m.b.H

Durchgängige Schaltschrankbearbeitung mit Perforex

Bei der Fill GmbH stehen die Zeichen auf Digitalisierung. Unterstützt wird das Unternehmen durch Eplan und Rittal Lösungen.

Schubert Elektroanlagen

Die Zukunft gehört der Automatisierung

Den Anforderungen an Schnelligkeit und Qualität wird das Unternehmen Schubert Elektroanlagen u.a. mit einer Perforex gerecht. Der virtuelle Aufbau des Rittal Schaltschranks geschieht mit Hilfe der Eplan Engineering-Lösung ProPanel.

EVVA Sicherheitstechnologie

Rittal Service überzeugt

Im Rahmen ihrer CSR-Strategie hat sich die EVVA Sicherheitstechnologie GmbH der Nachhaltigkeit verschrieben. Innovative Komponenten wie die neuen Blue e+ Klimageräte von Rittal unterstützen EVVA bei der Einsparung von Energie.

Meurer-etechnik

Investition sichert Wettbewerbsfähigkeit

Schaltanlagenbauer begegnet Kundenanforderungen nach kürzeren Lieferzeiten mit Automatisierung in der Werkstatt.

Provinz Südholland

Provinz Südholland öffnet Wasserwege mit IT-Infrastruktur von Rittal

Die Provinz Südholland verwaltet und sichert 78 Brücken und Schleusen des südholländischen Wasserverkehrsnetzes. Für die Steuerung der Wasserbauwerke, zum Beispiel das Öffnen und Schließen der Brücken und Schleusen für die Durchfahrt von Schiffen,...

Pezag Elektro AG

Stromverteilung mit Rittal präzise geplant

Um den strengen Anforderungen beim Stadionbau in Schaffhausen/Schweiz gerecht zu werden, setzt die Pezag Elektro AG auf Partner wie Rittal.

Chindata

Rechenzentrum in nur sieben Monaten

Chindata Co. Ltd., einer der größten chinesischen Cloud- und Colocation-Anbieter, stand vor der Herausforderung, schnellstmöglich ein neues Rechenzentrum zu implementieren und wählte dafür Rittal als Partner für Konzeption und Realisierung aus.

Xylem Services GmbH

Betriebskostensenkung mit Blue e+ Kühlgeräten von Rittal

Für die Kühlung von Schaltanlagen setzt die Xylem Services GmbH auf Kühlgeräte der Serie Blue e+ von Rittal und spart damit im Jahr eine fünfstellige Summe.

TESVOLT

Warmes Wasser auf dem Berg

Die elektrische Energie für die Alpenvereinshütte der Sektion Coburg wird mit einer PV-Anlage und einem mit Pflanzenöl betriebenen Blockheizkraftwerk CO2-neutral erzeugt und gespeichert. Die Besucher der Hütte profitieren von warmen Duschen, einem...

W. Althaus AG

Automation im Steuerungs- und Schaltanlagenbau

Im Steuerungs- und Schaltanlagenbau gibt viel Optimierungspotenzial. Die Schweizer Firma W. Althaus AG hat sämtliche Prozesse durchleuchtet und so weit wie möglich automatisiert.

Nestlé Schweiz

Energieeffizienz für den Röstkaffee

In der Lebensmittelindustrie braucht es nicht nur Prozesswärme, sondern es muss beständig gekühlt werden – möglichst energieeffizient. Nicht nur das Kühllagern oder schnelle gefrieren von Lebensmitteln benötigt viel Energie, sondern auch die Kühlung...

Commeo

Keine Angst vor dem Blackout

Bei der Entwicklung der Energiespeicher ist Commeo völlig neue Wege gegangen, um ein industrietaugliches System zu realisieren.Bei der Gehäusetechnik setzt das Unternehmen auf das Schaltschranksystem VX25 von Rittal.

Ford Motorenwerke

Service- und Effizienz-Check von Kühlgeräten zeigt Einsparpotenziale

Im Kölner Ford-Motorenwerk kam es innerhalb eines Jahres zu mehreren Anlagenstillständen aufgrund defekter Kühlgeräte. Das Angebot von Rittal, eine herstellerunabhängige Bestandsaufnahme aller Kühlgeräte durchzuführen und zusätzlich potenzielle...

Weiling

Bioprodukte auf Highspeed

Der Biogroßhändler Weiling aus Coesfeld verzeichnet ein enormes Wachstum. Für die Logistik benötigte der Großhändler eine neue, stabile IT-Infrastruktur.

US-Retailer

E-Commerce-Prozesse laufen mit Rittal ausfallsicher und energieeffizient

Ein US-amerikanischer Online-Händler modernisierte seine IT-Infrastruktur in den Warenhäusern mit Rittal-Systemen und spart zusätzlich Energie.

Bürger

Zuverlässiger Schutz der Steuerungselektronik bei Nassreinigung

Fast 1,5 Millionen Maultaschen verlassen Tag für Tag das schwäbische Familienunternehmen Bürger. Bei der Herstellung seiner Produkte legt Bürger großen Wert auf modernste Fertigungs- und Prozesstechnik sowie höchste Hygienestandards.

Celler Land Geflügel

Hygienegerechter Schutz von Steuerungselektronik

Täglich verlassen über 500.000 Packungen mit frischem Hähnchenfleisch das Unternehmen Celler Landgefügel. Bei der Herstellung des Frischgeflügels müssen höchste Hygienestandards eingehalten werden.

XPAR Vision

IT-gestützte Überwachung von Produktionsprozessen

In der Glasproduktion sind extreme Temperaturen und der allgegenwärtige Staub eine große Herausforderung für die sensiblen Messsysteme. Also braucht es eine IT-Infrastruktur, die der großen Hitze der Glasproduktion standhält.

Voith Turbo

70 % weniger Energiekosten

Bei der Schaltschrank-Klimatisierung der Bearbeitungszentren in der Fertigung bei Voith Turbo ergaben sich große Effizienzpotenziale durch die Umrüstung auf moderne Blue e+ Kühlgeräte von Rittal.

Huuskes

Feuerlöscher hygienisch verpackt

Nicht nur die Maschinen zur Lebensmittelverarbeitung müssen stets hygienisch sauber sein, sondern auch die unmittelbare Umgebung der Produktion sollte höchsten Sauberkeitsanforderungen genügen. Dass dies auch für scheinbar nebensächliche Komponenten,...

National Bank of Kuwait

IT mit Verfügbarkeit von 99,982 Prozent

99,982 Prozent Verfügbarkeit bzw. eine Downtime von nur 1,6 Stunden pro Jahr – das sind die Vorgaben des Uptime Institutes für eine Tier III Zertifizierung eines Rechenzentrums. Ein neues Datacenter in einem bestehenden Gebäude so auszustatten, dass...

CPS Case Packing Systems

Gut verpackt

Insgesamt 54 VX25 Großschranksysteme von Rittal stehen in der Fertigungshalle von CPS Case Packing Systems im niederländischen Stramproy. Darin sind elektrotechnische Steuerungskomponenten für neun Verpackungsstraßen untergebracht, die das Unternehmen...

NGR GmbH

Gut gerüstet für die Digitalisierung

Auf der Suche nach verschiedenen Messgrößen und -orten ist die Recyclingfirma NGR auf das Rittal Smart Monitoring System gestoßen.

Bosch Rexroth AG

Ein Chiller in der Eisengießerei

Das Unternehmen Bosch Rexroth GmbH betreibt am Standort Lohr am Main eine eigene Gießerei, inklusive Sandaufbereitungsanlage. Beim Schutz der Steuerungstechnik entschied sich das Unternehmen für eine flüssigkeitsbasierte Kühllösung, den Top Therm...

Italienischer Retailer

Der Kunde ist König

Für ein einzigartiges Einkaufserlebnis beim Kunden sowie die Hochverfügbarkeit der IT-Prozesse setzt eine italienische Supermarktkette auf IT-Infrastruktur von Rittal.

Duim techniek

Montagezeit einsparen mit Großschranksystem VX25

Jede der intelligenten Steuerungen, die von den rund 30 Mitarbeitern von Duim techniek verbaut wird, ist ein Unikat und arbeitsintensiv in der Herstellung. Eine Möglichkeit, Zeit in der Montage zu sparen, bietet das Großschranksystem VX25 von Rittal.

Aspin Kemp & Associates (AKA)

Von Bohrschiffen auf See bis hin zu Microgrids

AKA mit Sitz in der kanadischen Provinz Prince Edward Island ist ein Anbieter von Lösungen für Hochsee-, Offshore- und Industrieanwendungen in der Öl- und Gasbranche, sowie für Stromversorgung zu See und an Land und setzt dabei auf Rittal Lösungen.

Thermia

Durchgängige Daten erhöhen Produktivität

Die große Herausforderung für mittelständische Unternehmen im Steuerungs- und Schaltanlagenbau besteht darin, die Projekte möglichst effizient durchzuführen und gleichzeitig eine hohe Qualität zu liefern. Ein hoher Automatisierungsgrad und eine...

Use Case: Windanlagenbetreiber

Gewappnet für jede steife Brise

Ob in den Wäldern Kanadas, abgelegenen Dörfern in Australien oder auf der Nordsee: Windenergieanlagen sollen weit über zwanzig Jahre lang verlässlich Strom liefern. Dafür muss die Elektronik im Inneren sicher vor Kälte, Überhitzung und Staub geschützt...

Ceratec

Mit 3D auf dem Weg zu Industrie 4.0

Optimierungen der Produktion im Rahmen von Industrie 4.0 sind in aller Munde. Auch das Management-Team des belgischen Unternehmens Ceratec hat sich entschieden, den Weg in Richtung Industrie 4.0 einzuschlagen.

Vidal Automatización y Control

Steuerungs- und Schaltanlagenbau auf Effizienz getrimmt

Flexibilität und schnelle Fertigung sind zwei der Hauptanforderungen, die heute an den Steuerungs- und Schaltanlagenbau gestellt werden. Diesen Herausforderungen hat sich auch das spanische Unternehmen Vidal Automatización y Control gestellt und nach...

Tophinke

Saubere Milchherstellung

Kunden, die im Supermarkt nach einem Joghurt oder einem Schokoriegel greifen, sollten sich über die Sauberkeit im Herstellungsprozess keine Gedanken machen müssen. Voraussetzung ist, dass sich alle Maschinen, Anlagen und Komponenten in...

Canal Marine & Industrial

Standardisiertes System - Hybridantriebe auf den Great Lakes

2019 hat die Reederei Great Lake Towing aus Cleveland in Ohio die ersten drei Schlepper mit Hybridantrieb in Dienst gestellt. Rittal ist mit an Bord: Als Partner für die Schaltanlagentechnik des Elektroantriebs.

CSP Terminal

Wenn Schaltschränke Wind und Wetter trotzen müssen

Seeluft ist nicht gesund für Elektroinstallationen. Hier muss optimaler Schutz her – in der Regel ist dies ein Schaltschrank, der die elektrotechnischen Komponenten sicher vor Umgebungseinflüssen schützt.

Bepacom

VX25 als Basis für nachhaltige Technik

Als die Firma Bepacom ihr neues, vollständig energieneutrales Firmengebäude errichtete, war die Entscheidung, welche Gehäusetechnik für die erforderlichen elektrotechnischen Anlagen verwendet werden soll, schnell getroffen: Das Großschranksystem VX25...

H&W Control GmbH

Mit Wasserkraft voraus

Für eine Anlage am höchsten Berg Panamas, dem Volcán Barú, setzte H&W Control auf Schaltschränke von Rittal verlassen. Fünf Felder – drei für das Energiemanagement mit dem Sammelschienensystem RiLine 1600 A und zwei Felder für die Steuerung der Anlage –...

Demando GmbH

Modernes Rechenzentrum für Kaiserslautern

Als das Pfälzer „Silicon Woods“ hat sich Kaiserslautern zu einem wichtigen IT-Standort entwickelt. Das Rechenzentrum der Demando GmbH hostet hier in zwei getrennten Rechenzentren neben den eigenen auch die IT-Anwendungen anderer kommunaler Einrichtungen...

Synchro Engineering

Schaltschrankprojekt in Rekordzeit

Von zehn Stunden auf 90 Minuten: Schnelle und präzise Bearbeitung von Schaltschränken durch Rittal Automatisierungslösung.

Schaltanlagenbau Westermann

Papierlose Fertigung im Schaltanlagenbau

Beim Verdrahten von Komponenten im Schaltschrank ist viel manuelle Arbeit notwendig. Eine Lösung von Eplan verspricht Effizienzgewinne.

SUISA

Musik im Rechenzentrum

Das alte Rechenzentrum der SUISA stammte bereitsd aus den 60er jahren und wurde komplett auf 150 qm gekühlt. Eine sichere und energieeffiziente Lösung fanden die Schweizer bei Rittal.

Plenge

Schnelle und automatisierte Bearbeitung von Edelstahl

Mit dem neuen Laserbearbeitungszentrum von Rittal Automation Systems setzt Plenge die Aufträge, bei denen Edelstahlgehäuse benötigt werden, nicht nur einfacher sondern auch deutlich schneller um.

Cargill B.V.

Prozesssicherheit gewährleisten

Für eine hohe Prozesssicherheit hat sich der international tätige Konzern Cargill für Rittal Kühlgeräte entschieden und profitiert vom professionellen Service-Angebot.

Kundenanwendung

Internationaler TK-Anbieter: 100 Prozent Verfügbarkeit

Einer der führenden Telekommunikationsanbieter in den USA benötigte für eine neue Forschungs- und Testanlage flexibel konfigurierbare IT-Schränke inklusive Kühlung und Monitoring und fand die Lösung bei Rittal.

Schweizer Südostbahn AG

Zukunftssicheres Rechenzentrum für außerordentliche Verfügbarkeit

Die Pünktlichkeit der Züge hat für die Schweizerische Südostbahn höchste Priorität. Dazu ist eine absolut zuverlässig funktionierende IT unerlässlich.

GSA Elektrotechnik und Engineering

Systembaukasten für kleine Schaltanlagen

Wie baut man eine Energieverteilung, bei der maximal 80 A benötigt werden, übersichtlich und kompakt auf? Mit dieser Fragestellung sah sich das Team der GSA Elektrotechnik und Engineering GmbH konfrontiert und fand mit RiLine Compact von Rittal die Lösung.

Haberkorn GmbH

Containerlösung – kompakt und zukunftsfähig

Für die Kunden der Haberkorn GmbH ist eine funktionierende IT geschäftskritisch, den die 200.000 Produkte müssen neben den österreichischen Standorten auch noch in der Schweiz, in Ungarn, Slowenien und Kroatien verfügbar sein. Eine sichere Lösung fand...

ATR Industrie-Elektronik GmbH

Mit UL-Zertifizierung fit für den US-Markt

Für eine Produktionsanlage für Faserplatten in den USA baute ATR Industrie-Elektronik GmbH aus Krefeld eine Schaltanlage mit insgesamt 150 Meter Schaltschränken. Um eine problemlose Abnahme in Barnwell, South Carolina, zu gewährleisten, war es daher...

OSI Food Solutions

Hygiene für die Burger-Industrie

Hygiene pur – exakt das hat sich OSI Food Solutions Germany auf die Fahne geschrieben und setzt dabei neueste Technik ein.

Ripploh Elektrotechnik & Engineering

Bis zu 1.500 Drähte in acht Stunden

Die Automatisierung immer weiter voranzutreiben ist das Ziel von Andreas Ripploh. In seinem Unternehmen Ripploh Elektrotechnik & Engineering ist jetzt beispielsweise ein Wire Terminal von Rittal in Betrieb, das die Produktivität in der...

Fest GmbH

Doppelt so schnell

Nebenverbraucher in großen Steuerungs- und Schaltanlagen anzuschließen, war bislang oft mit viel Handarbeit verbunden. Denn bei kleineren Energieverteilungen, die diese Nebenver-braucher mit Energie versorgen, mussten alle Komponenten einzeln verdrahtet...

Ingela GmbH

Erst verlängerte Werkbank – jetzt professioneller Dienstleister

„Wir wollen die Potenziale der Automatisierung voll ausschöpfen“, erklärt Info Straub, geschäftsführender Gesellschafter. Damit wurde die Grundlage für weite-re Automatisierungsschritte gelegt.

Alexander Bürkle

Elektrokonstruktion mit dem digitalen Zwilling

Aktuell entwickelt sich das Unternehmen Alexander Bürkle, das an 22 Standorten im Süden Deutschlands rund 800 Mitarbeiter beschäftigt, vom Elektrogroßhändler zum Dienstleister, der seinen Kunden in Gebäudetechnik und Industrie intelligente...