Systemausbau

Sockel

Sockel

Sockel-System VX

Das Beste aus allem. Sockel-System VX für nahezu jede Schrank-Anwendung. Es bündelt die besten bisherigen Rittal Sockel-Funktionen in einem variablen Modulbaukasten, mit dem man trotz weniger Teile mehr Raum gewinnt, mehr Montagekomfort genießt, mehr...

Sockel

Sockel-System AX

Durch die große Öffnung im Sockel-Eckstück kann direkt von vorne mit dem Gehäuse verschraubt werden. Die clipsbaren Blenden ermöglichen einen einfachen und schnellen Zugang zum Sockel und damit zur individuellen Nutzung, z. B. als Kabelrangierraum.

Sockel

Sockel-System Flex-Block

Kunststoffsockel System mit Metallblenden für den einfachen und schnellen werkzeuglosen Zusammenbau. Sockel komplett mit Blenden vorne, hinten und seitlich, passend für ihre Schrankabmessung.

Sockel

Sockel TS

Sockel TS bestehend aus Sockel-Elementen vorne und hinten, vormontiert mit Eckstücken, abhängig von der Schrankbreite, die seitlichen Blenden wählen Sie entsprechend der Schranktiefe.

Sockel

Kabelrangierräume

Kabelrangierräume, mit integrierter Systemlochung für individuellen Systemausbau

Sockel

Sockel, komplett

Sockel, komplett für AE, TP, ES, Blenden vorne und hinten mit montierten Eckstücken und Blenden seitlich.

Sockel

Zubehör für Sockel

Zubehör für Sockel, wie z.B. Bodenbefestigungslaschen, Nivellierfüße, usw.

Sockel

Sockel, stationär für PC, IW

Im Design den Gehäusen angepasst, Höhe 100 mm, vorne überstehend.

Sockel

Betonsockel für CS New Basicgehäuse

Betonsockel für CS Modul- und Basicgehäuse. Leichtbausatz zur einfachen, Zeit sparenden Montage am Aufstellungsort.

Sockel

Traverse für VX, TS, SE, CM, TP, PC, IW, Chiller Blue e+

Zur Erhöhung der Standsicherheit steht die Traverse vorne und hinten 138 mm über dem Bodenrahmen des Schrankes vor.

Sockel

Sockel für FlatBox

Zur Befestigung an dem bereits vorhandenen Gewinde im Bodenbereich der FlatBox. Eine rückseitige Aussparung zur Kabeldurchführung ist vorhanden.

Sockel

Kippschutz für TS IT

Kippschutz für Serverschränke TS Der ausziehbare Kippschutz kann nachträglich an den unteren Schrankrahmen der Serverschränke montiert werden und wird nur im Bedarfsfall ausgezogen.