Befestigungselemente

Muttern

Zur Befestigung an der Systemlochung von Schrank- oder Schienensystemen.

Muttern

Aufrastmutter TS

Zur Montage am vertikalen TS/SE Schrankprofil. Durch das Anziehen der Schraube wird sie sicher mit dem Profil verspannt und automatisch ein Potenzialausgleich hergestellt.

Muttern

Schiebemutter

Zum Anbau von Montageschiene und -Chassis an Haltewinkel, Befestigungs-Haltestück und Kombi- Haltestück.

Muttern

Einsteckmuttern

Einsatz an Schränken und Schienen mit Rechteck- Systemlochung 12,5 x 10,5 mm mit abbrechbarer Einführungshilfe, aus Zink- Druckguss.

Muttern

Käfigmutter

Einsatz an Schränken und Schienen mit Rechteck- Systemlochung 12,5 x 10,5 mm mit Druckfeder als Einführhilfe für eine sichere, mechanische und elektrische Verbindung in der Systemlochung.

Muttern

Käfigmutter

Einsatz an Schränken und Schienen mit Rechteck- Systemlochung 12,5 x 10,5 mm. Die Muttern werden von der gleichen Seite eingesetzt, aus der verschraubt werden soll.

Muttern

Federmutter M5

Die Feder sorgt für sicheren Halt gegen ungewolltes Verschieben.

Muttern

Einpressmuttern M6 für KS

Für Kompaktschaltschränke KS. Zur Befestigung von Einbauteilen an den angepressten Befestigungsnocken in der Tür und an der Gehäuserückwand. Eindrehbare Schraubenlänge 8 mm.