Kabelführung

Kabeldurchführung

Vorkonfektionierte Stecker können auf unterschiedliche Weise in das Gehäuse oder den Schrank eingeführt werden: Bürstenleisten, Stufennippel, Stecker- bzw. Kabeldurchführungen, Adapter für IP Schottung für Tragarmsysteme sowie Kantenschutz.

Kabeldurchführung

Dichtrahmen

Ein flexibles Dichtsystem für unterschiedliche Kabeldurchmesser und eine einfache Durchführung von vorkonfektionierten Leitungen. Niedrige Installationskosten, hohe Schutzart, flexibles Kabelmanagement.

Kabeldurchführung

Bürstenleisten

Kabelverschraubungen und Zubehör.

Kabeldurchführung

Stufennippel Für Wandstärken von 1,5 bis 4,5 mm

Zur Kabeleinführung einfach Stufe entsprechend dem Kabeldurchmesser abschneiden.

Kabeldurchführung

Steckerdurchführung für Steckerausbrüche (24-polig)

Zum Durchführen von 2 vorkonfektionierten Kabeln durch den Steckerausbruch, ohne den Kabelstecker zu demontieren.

Kabeldurchführung

Steckerdurchführung, klein

Für vorkonfektionierte Kabel mit Stecker. Verwendbar für Materialstärken bis 4 mm. Mit Kabelbindern kann eine Zugentlastung der konfektionierten Kabel durchgeführt werden.

Kabeldurchführung

Kabeldurchführungs-Modul für Tragarmanschluss Ø 130 mm

Nutzung des Montageausschnittes für Tragarmanschluss Ø 130 mm, rund bei an der Wand montierten Gehäusen zur abgedichteten Kabeleinführung. Kann bei bereits eingeführten Kabeln nachträglich angebaut werden. Ausgestattet mit Hammerköpfen zur...

Kabeldurchführung

Adapter für IP-Schottung für Tragarmanschluss Ø 130 mm

Für die Sicherung der Schutzart zwischen Bediengehäuse und Stand-/Tragarmsystem.

Kabeldurchführung

Kantenschutz

Zur Ummantelung scharfkantiger Ausbrüche, bietet Schutz vor Verletzungen bzw. verhindert die Beschädigung durchgeführter Kabel, ablängbar.