Kabelführung

Kabelverschraubungen

Kabelverschraubungen in den Materialien Polyamid, Messing oder Edelstahl, auch in EMV-Ausführung. Kabelverschraubungen sind in hoher Schutzart bis IP 68 bzw. IP 69 verfügbar. Für die Nahrungsmittelindustrie oder den Reinraum stehen Kabelverschraubungen in hygienegerechter Ausführung zur Verfügung.

Kabelverschraubungen

Kabelverschraubung Polyamid

Integrierte Klemmlamellen sorgen für einen sicheren Anzug und eine kabelschonende Zugentlastung.

Kabelverschraubungen

Kabelverschraubung Messing

Integrierte Klemmlamellen sorgen für einen sicheren Anzug und eine kabelschonende Zugentlastung.

Kabelverschraubungen

Kabelverschraubung HD

Kompaktere Bauform und die Gegenmutter ist bereits im Lieferumfang enthalten.

Kabelverschraubungen

Montagewerkzeug für Kabelverschraubung HD

Zum Befestigen der Kabelverschraubungen HD in einem Innengewinde bzw. über Gegenmuttern. Mittels Schlüssel für Innensechskantschrauben kann dies wahlweise von innen oder außen erfolgen.

Kabelverschraubungen

EMV-Kabelverschraubungen

Integrierte Klemmlamellen sorgen für einen sicheren Anzug und eine kabelschonende Zugentlastung.

Kabelverschraubungen

Kabelverschraubung HD

Kabelverschraubung HD IP 68 (5 bar, 30 min)

Kabelverschraubungen

Reduzierungen Polyamid für Kabelverschraubungen Polyamid

Für Kabelverschraubungen Polyamid, zur Adaption von metrischen Kabelverschraubungen an Bohrungen bzw. Gewinde mit größeren Durchmessern.

Kabelverschraubungen

Blindstopfen für Kabelverschraubungen M20 x 1,5

Für Kabelverschraubungen M20 x 1,5, einsetzbar bei vorinstallierten Kabelverschraubungen M20 x 1,5 für spätere Installationen.

Kabelverschraubungen

Mehrfachdichteinsätze

Zum sicheren Einführen mehrerer Einzelleitungen in eine Kabelverschraubung.

Kabelverschraubungen

Kabelverschraubungen für LWL-Technik

Ermöglicht eine besonders leichte Kabeldurchführung, besonders geeignet zur Durchführung von Break-Out-Kabeln, da ein unnötiges Biegen der LWL-Kabel vermieden wird.