Warenkorb [0]

Übersicht aktueller Pressemeldungen

Rittal automatisiert im Schaltschrankbau

24.11.2015. Mit dem neuen Geschäftsbereich Rittal Automation Systems erweitert Rittal sein umfangreiches Lösungsprogramm für den Steuerungs- und Schaltanlagenbau. Der Systemanbieter übernimmt das ganze Produktprogramm der Schwestergesellschaft Kiesling und erweitert es.

mehr Informationen
  • Schneller zum Chiller

    11.02.2016. Steuerungs- und Schaltanlagenbauer sind auf tagesaktuelle, umfassende und anschauliche Produktinformationen angewiesen. Die neue Rittal Chiller App macht den Anwender bei der Auswahl jetzt mobil: Ergänzend zur bestehenden Online-Version ermöglicht die App die automatisierte Berechnung der erforderlichen Kühlleistung.

  • EMV- und Engineering-Tipps von Experten

    01.02.2016. Rittal und Eplan bieten auf dem Automatisierungstreff in Böblingen zwei praxisnahe Anwenderworkshops zu den Themen „EMV-gerechte Automatisierung“ und „Eplan Experience – 8 Handlungsfelder zur flexiblen Optimierung im Engineering“.

  • Elektrische Sicherheit bereits vorbereitet

    25.01.2016. Sicherheit hat bei elektrischen Schaltanlagen eine hohe Priorität. Um Personen- und Sachschäden zu vermeiden, sind eine Vielzahl an Normen und Vorschriften zu erfüllen. Dazu gehört auch der Potenzialausgleich zwischen allen metallischen Teilen eines Gehäuses.

  • Unter Spannung: Strom im IT-Rack richtig verteilen

    22.01.2016. Um die im Rack verbauten Server und Netzwerkkomponenten mit Energie zu versorgen, verwenden IT-Experten sogenannte Power Distribution Units (PDUs). Dies sind qualitativ hochwertige und nach den aktuellen Industrienormen gesicherte Mehrfachsteckdosen, die optional mit intelligenten Leistungsmerkmalen versehen sind.

  • Kabeleinführung leicht gemacht

    18.01.2016. Kabel in Tragarmsystemen müssen sich beim Nachrüsten oder im Servicefall schnell und einfach installieren lassen. Eine pfiffige Lösung für weniger Montageaufwand bietet Rittal mit offenen Tragprofilen seines Tragarmsystems CP 60/120/180.

  • Rittal Foundation spendet 2.000 Euro für Mediothek

    16.12.2015. Mit einer Spende von 2.000 Euro unterstützt die Rittal Foundation die Einrichtung einer gemeinsamen Mediothek für die Neue Friedensschule in Herborn-Merkenbach und die Gemeinde Sinn. Bücher und digitale Medien sollen Kinder und Jugendliche hier zukünftig durch die Welt der Medien führen.

  • Rittal gewinnt IT-Award

    07.12.2015. Bei der diesjährigen Leserwahl der Vogel IT-Medien gewann Rittal den „Readers' Choice Award 2015“ in der Kategorie „Racks & Container“. Die Auszeichnung bestätigt, dass Lösungen wie der Serverschrank TS IT zu den erfolgreichsten Produkten in der IT-Industrie zählen.

  • Mit Kabelkanälen mehr Platz schaffen

    03.12.2015. Steuerungs- und Schaltanlagenbauer müssen Komponenten im Schaltschrank möglichst platzsparend unterbringen. Ideal ist, wenn sich durch cleveres Kabelmanagement mehr Ausbaufläche ergibt. Mit dem vertikalen Einbau von Rittal Kabelkanälen an TS 8 Profilen ist jetzt wesentlich mehr Fläche auf der Montageplatte verfügbar.

  • Das Cockpit für Energiesparer

    26.11.2015. Schaltschrankklimatisierung verursacht hohe Energiekosten. Je länger die Lebensdauer, desto höher die Betriebskosten für die Klimageräte. Wer wissen will, ob sich eine Anschaffung neuer Produkte lohnt, kann jetzt auf den Energie-Effizienz- und TCO-Rechner von Rittal zurückgreifen.

  • Next step: „Thermal Design Integration"

    25.11.2015. Mit „Thermal Design Integration“ zeigen Eplan, Phoenix Contact und Rittal auf der SPS IPC Drives neue Möglichkeiten zur normenkonformen Planung energieeffizient klimatisierter Schaltschränke.

  • Schaltschranksystemanbieter setzt auf Wachstum in Südkorea

    23.11.2015. Der Schaltschrank- und Systemanbieter Rittal investiert weiter in Ostasien: In der südkoreanischen Freihandelszone Incheon Songdo hat Inhaber und Vorsitzender der Geschäftsführung Friedhelm Loh das neue Verwaltungs- und Logistikgebäude eingeweiht.

  • Alle an einem Strang - für ein besseres Schulklima

    17.11.2015. 18 Schulen im Lahn-Dill-Kreis setzen bereits auf Sozialarbeit, um das Schulklima nachhaltig zu verbessern. Auch die Budenbergschule in Haiger führt das Hilfsangebot für Schüler jetzt ein – unterstützt von der Rittal Foundation. Die Stiftung fördert das Projekt in den nächsten drei Jahren mit je 5.000 Euro.

  • Der Heimat zuliebe: Azubis sorgen für das Mittelhessen von morgen

    16.11.2015. Jedes Jahr schickt die Friedhelm Loh Group ihre Azubis aus dem zweiten Lehrjahr ins Kloster. In Gnadenthal lernen die Jugendlichen gemeinsam Projekte zu entwickeln und erfolgreich umzusetzen. „WIR! Für unsere Region – von morgen“, lauteten das diesjährige Motto. Die besten Projekte wurden jetzt prämiert.

  • Energiewerte smart erfassen

    13.11.2015. Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sind bis zum 5. Dezember 2015 verpflichtet, ein Energieaudit durchzuführen. Eine Freistellung ist unter anderem durch ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 möglich. Wichtige Voraussetzung dazu ist die kontinuierliche Erfassung von Energieflüssen.

  • Innovationspreis Deutsche Industrie: Blue e+ ist das beste Produkt 2015!

    10.11.2015. Die neue Kühlgerätegeneration Blue e+ von Rittal erhält den Innovationspreis Deutsche Industrie für das beste Produkt. Die hohe Energieeffizienz, die intuitive Bedienung und die Industrie 4.0-Anbindung der Kühlgeräte überzeugte die Jury der Fachzeitschrift Produktion und der Unternehmensberatung Staufen AG.