Outdoor Schaltschränke

Sicher aufgestellt, in jedem Gebiet

Sie suchen eine Outdoor-Schaltschranklösung - schnell, sicher und nachhaltig?

Schutz für den reibungslosen Betrieb bei widrigsten Bedingungen

Robuster Outdoor-Schaltschrank trifft auf smarte Klimatisierung

Das clevere Baukastensystem aus Schaltschrank und Klimatisierungskomponenten bietet Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten bei der Zusammenstellung Ihrer individuellen Outdoor-Lösung. Profitieren Sie vom einheitlichen Design mit Passgenauigkeit ab Werk innerhalb 24/48 h und erhalten Sie bequem alle Produkte aus einer Hand – für jedes Gebiet und für jede klimatische Umgebung.

Rittal ist Synonym für beste Qualität, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit im Schaltschrankbau. So auch im Outdoor-Segment. Maximaler Schutz der elektrischen und elektrotechnischen Komponenten unter rauen Bedingungen ist unser Ziel. Egal ob extreme Temperaturen, hohe UV-Einstrahlung, aggressive Stoffe, hohe Windlast, Staub oder Feuchtigkeit: die Gehäuse von Rittal halten den widrigsten Bedingungen dauerhaft stand.

Für jede Umgebung die passende Lösung

Sie haben die Wahl: Die Gehäuse können Sie je nach Bedarf, unter anderem um spezielle Gehäusewände, Klimageräte, Lüftungskiemen, oder auch Heizungs- und Verschlusssysteme, serienmäßig erweitern. Damit läuft Ihre Anwendung – in jedem Gebiet.

Sie können auf Rittal zählen und Ihre Anwendung in Ruhe planen und betreiben:

  • Schnell einsatzbereit in jedem Gebiet durch intelligente Kombination von Schaltschrank und Klimatisierung
  • Absolut sicherer Betrieb durch robuste Schaltschränke für raue Umgebungsbedingungen
  • Energiekosten bei maximaler Verfügbarkeit radikal reduzieren und Lebensdauer maximieren

Serienmäßige Rittal Outdoor-Lösungen – Sechs Gründe damit Sie sicher aufgestellt sind

Wählen Sie aus einem umfangreichen Standardprogramm im Baukastensystem inklusive Klimatisierungslösungen und nutzen Sie den unkomplizierten und schnellen Beschaffungsprozess durch Serienfertigung. Damit sind Sie flexibel: Heute und in Zukunft.

Erhalten Sie nachhaltigen Schutz vor Vandalismus, Cyberangriffen sowie Klimaveränderungen und dadurch einen störungsfreien Betrieb. Die langlebigen und robusten Gehäuse sind sowohl eine sichere als auch nachhaltige Investition.

Egal in welcher Klimazone und unter welchen rauen Bedingungen Ihre Anwendung sicher laufen muss, das clevere Baukastensystem aus Schaltschrank und Klimatisierungskomponenten, Heizungen, Beschichtungen und Vernetzungsmodulen, bietet Ihnen im Temperaturbereich von -30 bis +60 Grad Celsius immer die richtige Outdoor-Lösung.

Der langlebige Produkteinsatz spart nicht nur Kosten, sondern auch wertvolle Ressourcen. Die effizienten Blue e+ Klimatisierungslösungen sparen durchschnittlich 75 % Energie und damit CO2.

Ersatzteile können bei Bedarf bequem geordert werden.

Schnell geliefert und mühelos aufgebaut, kommt der Schutz sofort zum Tragen. Das modulare Baukastensystem kann einfach gewartet und unkompliziert erweitert werden. Dadurch werden Ausfallzeiten praktisch verhindert.

Ein gutes Servicenetz gibt Ihnen Sicherheit im Betrieb, minimiert Ausfallzeiten und steigert die Effizienz im Störungsfall. Denn durch unser weltweites Servicenetz sind professionelle Hilfe und schnelle Reaktionszeiten unserer Techniker garantiert.

Für jede Branche die richtige Outdoor-Lösung und zwar in Serie

Sind Ihre Industrie oder Ihr Geschäftsbereich an bestimmte Orte im Außenbereich gebunden? Entweder um den Zugang zu Ressourcen zu ermöglichen und damit den effizienten Beschaffungs- oder Verarbeitungsprozess zu gewährleisten? Oder um das Angebot der Waren und Güter in der infrastrukturellen Umgebung Ihrer Kunden anbieten zu können?

In beiden Fällen ist der reibungslose Betrieb der Anlagen und Einrichtungen bei jeder Witterung Voraussetzung. Je nach Umgebung und klimatischen Bedingungen oftmals eine Herausforderung. Um den erfolgskritischen Betrieb permanent zu gewährleisten und kostenintensive Ausfallzeiten zu vermeiden, müssen die Komponenten besonders geschützt werden. 

Ihre Branche

Prozessindustrie

Hohe Anlagenverfügbarkeit ist ein Muss

Da bei Ausfall einer Komponente häufig der gesamte Prozess zum Erliegen kommt, müssen Anlagen und Einrichtungen maximal geschützt sein. Im Außenbereich sind hier die großen Temperaturschwankungen von besonderer Bedeutung.

Wasserwirtschaft

Schutz für die kritische Infrastruktur

Die Betriebssicherheit der Branche ist von systemrelevanter Bedeutung. Bei Outdoor-Anwendungen müssen Schaltschrank und Klimatisierung durch eine lange Haltbarkeit sowie der Widerstandsfähigkeit gegen aggressive Stoffe wie z. B. Chlor überzeugen.

Maritim

Mit allen Wassern gewaschen

Die Wellen schlagen hoch in der maritimen Industrie. Auf Schiffen und in Häfen muss die Technik dem Wasser trotzen. Salz, Sturm, unterschiedlichste Temperaturen und Erschütterungen stellen weitere Herausforderungen an Outdoor-Schränke.

Ladeinfrastruktur

Elektromobilität leicht und sicher gemacht

Dreh- und Angelpunkt der eMobility ist die flächendeckende Ladeinfrastruktur. Ladesäulen müssen vor Korrosion, Witterungsverhältnissen und Vandalismus geschützt sein. Das Backend verlangt wegen der schweren Einbauten zudem eine extrem hohe Stabilität.

Erneuerbare Energien

Sicherheit für die Energiewende

Windenergie- und Photovoltaikanlagen sind alternativlos. Die Energiewende ist nur mit diesem umweltschonenden und zukunftsorientierten Sektor möglich. Wind und Wetter stellen dabei extrem hohe Anforderungen an Oberflächen und Klimatisierung.

Stromnetztechnik

Infrastruktur – größer, stärker und intelligenter

Die Stromnetzinfrastruktur steht vor großen Herausforderungen. Zum einen steigt der Strombedarf und zum anderen ist die Stromerzeugung durch erneuerbare Energien deutlich unregelmäßiger. Für den sicheren Betrieb ist ein optimaler Schutz der Technik nötig.

Energiespeicher

Stabile Versorgung – zu jederzeit an jedem Ort

Die Energiewende mit unregelmäßiger Stromerzeugung durch die erneuerbaren Energien sowie der steigende Stromverbrauch verlangen Speichersysteme, die optimal vor Witterungseinflüssen und Vandalismus geschützt sind.

Eine Bandbreite an Outdoor-Schränken zum Schutz vor extremen und rauen Bedingungen

Outdoor ist nicht gleich Outdoor, welche Anforderungen benötigen Sie

Wo steht Ihr Schaltschrank? Je nach Umgebung und vorhandenen Schutz benötigen Sie unterschiedlich robuste Gehäuse, Klimatisierungslösungen, Beschichtungen, Heizungen, Netzwerkfähigkeiten und vieles mehr.
Die Anforderungen im Outdoor-Bereich sind vielfältig:

  • Große Temperaturschwankungen erfordern verschiedene aktive und passive Klimatisierungslösungen
  • Feuchtigkeit, UV-Strahlung und Salz erfordern einen optimalen Korrosions- und Oberflächenschutz
  • Der Schutz vor Vandalismus und unberechtigtem Zugriff spielt eine sicherheitsrelevante Rolle
  • Schallemissionen müssen bei Aufstellung im urbanen Raum wirksam minimiert werden

Definition der Aufstellumgebung für Ihre Anwendung im optimalen Gehäuse

Wir haben unterschiedliche Aufstellumgebungen definiert, um Sie bei der Auswahl Ihrer Rittal-Lösung zu unterstützen. Von geschützten Umgebungen in geschlossenen Räumen, überdachten Räumen bis hin zu öffentlich zugängigen Bereichen, die ständig wechselnden Witterungseinflüssen ausgesetzt sind.

Success Stories

Tritium

E-Mobilität für alle

Die internationale Verfügbarkeit und Qualität der Rittal Produkte waren ausschlaggebend für den Auftrag. Die Rittal Lösung wird unter anderem dafür eingesetzt, die sensiblen elektrischen Komponenten der Ladesäulen vor Umwelteinflüssen zu schützen.

SBRS GmbH

Geschützt bei Regen und Sonnenschein

In Freiburg/Breisgau fahren E-Busse für prima Klima. Für eine optimale elektrische Ladung der Busse sorgt eine ausgeklügelte Ladeinfrastruktur der SBRS GmbH mit Komponenten von Rittal, die optimalen Schutz vor Wind und Wetter, aber auch vor...

Vitens Water Company

Digitalisierung in der Trinkwasserversorgung

Das größte Wasserwerk der Niederlande „digitalisiert“ das Netzwerk, um die Trinkwasserversorgung noch zuverlässiger zu machen. Die Komponenten für das Sammeln der nötigen Messdaten bringt Vitens in widerstandsfähigen Rittal Outdoor-Gehäusen unter.

CSP Terminal

Wenn Schaltschränke Wind und Wetter trotzen müssen

Seeluft ist nicht gesund für Elektroinstallationen. Hier muss optimaler Schutz her – in der Regel ist dies ein Schaltschrank, der die elektrotechnischen Komponenten sicher vor Umgebungseinflüssen schützt.