Warenkorb

Ausgezeichnet: „betop“ Magazin gewinnt Gold und Silber

05.08.2019. Die „betop“ hat bei den internationalen Communicator Awards unter 6.000 Bewerbern die höchste Auszeichnung erhalten. Bei der 25. Auflage des weltweiten Kreativ-Wettbewerbs erreicht das Unternehmensmagazin der Friedhelm Loh Group in der Kategorie „Design & Print“ den ersten Platz. Daneben belegt die „betop“ beim BCM (Best of Content Marketing) Award 2019 den Silberrang.

„betop“ – das Unternehmensmagazin der Friedhelm Loh Group hat bei der 25. Auflage der internationalen Communicator Awards Gold gewonnen. Das Magazin wurde in der Kategorie „Design & Print“ der Rubrik „Corporate Communications“ mit dem US-amerikanischen Award of Excellence prämiert. Mit mehr als 6.000 Einsendungen weltweit gehören die Communicator Awards zu den größten Kreativ-Wettbewerben der Branche. Eine Gruppe von hochkarätigen Experten aus den Bereichen Medien, Kommunikation, Werbung, Kreative und Marketing bewertet die eingesendeten Arbeiten.

Damit erhält die „betop“ eine international anerkannte Auszeichnung, die die professionelle Kommunikationsarbeit der Unternehmensgruppe belohnt. „Wir freuen uns sehr über den Communicator Award für die „betop“. Es ist eine große internationale Wertschätzung für die Unternehmensgruppe und beweist, dass wir im Bereich Corporate Publishing mit Qualität und journalistischem Anspruch den Nerv der Zeit treffen“, bedankt sich Regina Wiechens-Schwake, Leiterin der Unternehmenskommunikation der Friedhelm Loh Group.

Weltweite Themen auf einen Blick

Die „betop“ richtet sich als Technologie- und Wirtschaftsmagazin der Friedhelm Loh Group an Kunden und andere technisch interessierte Leser. Es stellt aktuelle Themen der international agierenden Unternehmensgruppe sowie ihrer Produktionsstätten und Tochtergesellschaften rund um den Globus mit hohem journalistischem Anspruch und technischer Expertise vor. Mit einer Auflage von 35.000 Exemplaren erscheint das Magazin zweimal im Jahr auf Deutsch, Englisch und Chinesisch.

Noch mehr Themen aus der Welt der Friedhelm Loh Group gibt es im Webmagazin der „betop“. Hier ist das digitale Zuhause für aktuelle Nachrichten, neue Bildwelten und Multimedia-Formate verbunden mit Social Sharing und Feedback-Kanälen – ideal für unterwegs: Link zum "betop" Webmagazin

Silberrang für Omnichannel-Stategie

Das neue „betop“ Webmagazin ist erst seit Anfang des Jahres online: Dank der Nutzung der beiden Kommunikations-Kanäle Print und Online hat das Unternehmensmagazin nun außerdem den BCM (Best of Content Marketing) Award 2019 gewonnen. In der Kategorie „Multichannel Industrie“ belegt die „betop“ aus dem Stand den zweiten Platz und unterstreicht damit die Bedeutung erfolgreicher crossmedialer Kommunikation für Gegenwart und Zukunft. Der BCM wird seit 2003 verliehen und ist mit rund 700 Einreichungen europaweit der größte Wettbewerb für inhaltsgetriebene Unternehmenskommunikation.