Warenkorb

Fill: Durchgängige Schaltschrankbearbeitung mit Perforex

Downloads Download Kundenreferenz
Für Planung und Engineering setzt Fill seit langem auf die Software-Tools von Eplan, für die automatische Schaltschrankbearbeitung ist man im Oktober 2016 auf eine Perforex BC 1007 HS von Rittal umgestiegen.

"Geht nicht, gibt es nicht" könnte ein Motto der Fill Gesellschaft m.b.H. aus Gurten in Österreich lauten. Mut und die Risikobereitschaft zahlen sich seit 1966 aus. Fill zählt mit seinen mehr als 750 Mitarbeitern zu den international führenden Maschinen- und Anlagenbauern für die verschiedensten Industriebereiche wie Metall, Kunststoff und Holz für die Automobil-, Luftfahrt-, Windkraft-, Sport- und Bauindustrie. Neue Aufgaben und Projekte werden mit Leichtigkeit im Vertrauen auf gute Partner angegangen. So verhilft eine Rittal Perforex zur durchgängigen Schaltschrankbearbeitung und massiven Zeiteinsparungen.

"Mit Rittal haben wir eine ewig lange Partnerschaft. Wir haben einen guten Umgang mit Problemen, denn letztendlich geht es darum Lösungen zu finden und dann wieder mit voller Kraft in die Zukunft zu gehen."
Konrad Pointecker, Teamleiter Elektroproduktion bei Fill Gesellschaft m.b.H.

Die Zukunft hat bereits begonnen

Das Thema Industrie 4.0 geht auch an Fill nicht vorüber und so forscht das Unternehmen zum Thema smarte Fabrik. Im Fokus des Interesses an der Digitalisierung stehen die automatische Generierung von Steuerungsprogrammen aus der Simulation, die virtuelle Inbetriebnahme für ein frühzeitiges Entwickeln und Testen der Steuerungssoftware sowie die Entwicklung intuitiver Anwendungsprogramme. Die datentechnische Vernetzung von Sensoren, Maschinen und Produktionsbetrieben soll völlig neue Möglichkeiten in der Produktion eröffnen.

Zwei Drittel Arbeitszeit gespart

Dazu passt auch das Engagement in Richtung durchgängige Schaltschrankbearbeitung. Für Planung und Engineering setzt Fill seit langem auf die Software-Tools von Eplan, für die automatische Schaltschrankbearbeitung ist man im Oktober 2016 auf eine Perforex BC 1007 HS von Rittal umgestiegen. Bei der Neuinvestition wollte Fill eine schnellere Maschine, aber auch eine, die zum System passt. Und genau das verspricht die Kombination Rittal und Eplan: Mehr Übersicht und vor allem Durchgängigkeit. Die mit der Eplan-Software erstellten Aufbaupläne können direkt an die Maschine geschickt und verarbeitet werden. Ergänzend sorgt das Perforex-Performance Paket für elektrische Tiefenverstellung und schnellere Geschwindigkeiten, so dass Fill nun mehr lediglich ein Drittel der Bearbeitungszeit benötigt.